Bitte unterstützt einen kranken Menschen und schenkt ihm einen Assistenzhund (bzw. eine Assistenzhund-Ausbildung). Ein Assistenzhund hilft im Alltag, rettet bei Notfällen und ist nicht zuletzt Balsam für die Seele. Bitte achtet beim Spenden auf das Betreff.

Spendenkonto: 

Sparkasse KölnBonn

IBAN: DE70 3705 0198 1935 6282 38

BIC: COLSDE33

Betreff: "Assistenzhund" + Name der zu unterstützenden Person

Ein Assistenzhund kann Juliane ein eigenständiges Leben und gesellschaftliche Teilhabe ermöglichen

Ich bin Jule, 32 Jahre alt und mit einer Zerebralparese geboren worden. Ich sitze in einem Elektrorollstuhl. Meine Beine und mein rechter Arm sind von einer spastischen Lähmung betroffen. Abgesehen von meinen Beinen, die ich gar nicht bewegen kann, kann ich auch nur sehr eingeschränkt meine Arme und Hände bewegen. Trotz einer sehr bewegten Kindheit und Jugend, die ich die meiste Zeit bei meinen Großeltern und schließlich im Heim verbracht habe, bin ich eine sehr lebensfrohe Frau. Deshalb habe ich mich entschlossen in eine eigene kleine Wohnung... [weiterlesen]